battlefield 1

Battlefield 1: Infos zum kostenlosen DLC „Giant’s Shadow“

Battlefield 1 wird nach Release dank zahlreiche DLCs um zusätzliche Karten, Waffen, Fahrzeuge und sogar Fraktionen erweitert. Zumindest einer davon wird kostenlos sein.
„Giant’s Shadow“ heißt das Paket, das jeder Spieler von Battlefield 1 für lau bekommen wird, wenn es im Dezember erscheint. In Sachen Umfang fällt der DLC jedoch weniger üppig aus als andere Erweiterungen. Tatsächlich beinhaltet er nur eine einzige Map, wie Entwickler DICE und Publisher Electronic Arts bekannt gegeben haben. Dabei geht es um eine Schlacht an der Selle, einem kleinen Nebenfluss der Somme in Frankreich. Sie mündet in der Stadt Amiens, die bekanntlich ebenfalls als Karte in Battlefield 1 herhalten wird. Die Map aus „Giant’s Shadow“ ist also ein Schauplatz, der ganz in der Nähe des urbanen Schlachtfelds liegt.

An der Selle ereignete sich im Herbst 1918 eine Schlacht, bei der die britische dritte Armee die 17. Armee der Deutschen zurückdrängte. Dementsprechend kämpfen in „Giant’s Shadow“ das Britische Empire gegen das Deutsche Kaiserreich. Die Map wird neben dem Fluss auch eine Bahnlinie umfassen. Daher wird der Panzerzug als Behemoth-Einheit mit von der Partie sein, den Spieler der Open Beta von Battlefield 1 bereits bestens kennen. Ansonsten bietet die Karte weite, offene Flächen, aber auch das Wrack eines Luftschiffs.

Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Wer sich die Early Enlister Deluxe Edition vorbestellt, darf aber schon ab dem 18. Oktober loszocken.

Share this post

No comments

Add yours