Battlefield 1

Battlefield 1: Releasetermin der Open Beta steht fest

Electronic Arts und DICE haben die Open Beta des Online Shooter Battlefield 1 angekündigt.

Wollt ihr euch selbst in die Multiplayer Gefechte des Ersten Weltkriegs stürzen, dann stellt euch darauf ein, ab dem 31. August in der Beta mitzuspielen. Da es sich um eine offene Beta handelt, braucht ihr keinen Zugang beantragen.

In der Open Beta spielt ihr in den Modi „Eroberung“ und „Rush“ auf der neuen Map Sinai. Hier können sich bis zu 64 Spieler in Gefechte stürzen. Ihr werdet euch mit Pferden über die Landschaft bewegen und auch einen riesigen Panzerzug steuern. Dies sorgt für interessante Schlachten, in denen berittene Spieler gegen Panzer antreten. Die Beta bietet euch drei neue Eliteklassen: den Wachsoldat, den Flammschützen und den Panzerjäger.

Bereits am 16. August um 21 Uhr wird auf Twitch ein Livestream des Spiels stattfinden und ihr könnt Battlefield 1 bei einem Besuch auf der Spielemesse gamescom in Köln spielen. Dort werden Teams von 32 Spielern in Gefechten antreten. Diese werden von Team-Captains, die aus Battlefield-YouTubern, Twitch Streamern und Internet Stars bestehen, angeführt.

Wer Mitglied von EA Access und Origin Access ist, der kann Battlefield 1 im Rahmen einer Play First Trial schon ab dem 13. Oktober auf der Xbox One und dem PC spielen. Wer die Early Enlister Deluxe Edition vorbestellt, der kann ab dem 18. Oktober loslegen. Alle anderen müssen sich bis zum 21. Oktober gedulden, wenn das Onlinegame regulär erscheint – dann auch für Playstation 4. 

Battlefield 1 versetzt das Geschehen dieses Mal in den Zweiten Weltkrieg und ihr werdet eine Vielzahl von Möglichkeiten bekommen, an den Kämpfen teilzunehmen – von Nahkämpfen über Maschinengewehrschlachten, Grabenkämpfen bis zu Luftkämpfen, in denen ihr gegen Zeppeline antretet. Das Spiel setzt natürlich eine dauerhafte Internetverbindung voraus, da es sich um ein Onlinegame handelt.

https://www.youtube.com/watch?v=tJtM2IkH2ys

Share this post

No comments

Add yours