Star Trek Bridge Crew

Erster Trailer zeigt Star Trek Bridge Crew

Im Vorfeld der Spielemesse E3 wurde schon über das Onlinespiel Star Trek Bridge Crew gesprochen, nun hat Ubisoft das Spiel vorgestellt.

In Star Trek Bridge Crew übernehmt ihr die Rolle von Offizieren auf der Brücke eines Raumschiff der Föderation.

Dabei müssen verschiedene Positionen besetzt werden wir Captain, Steuermann, Verteidigungsoffizier und Ingenieur. Gespielt wird per Virtual Reality Headsets. Man befindet sich also auf einer virtuellen Brücke und sitzt direkt vor seiner Konsole und vor dem Bildschirm. Nun bedient man diese Konsole, wenn man vom Captain entsprechende Befehle erhält. Man kann sich überdies frei auf der Brücke umsehen.

Während der Abenteuer an Bord der USS Aegis erkundet man fremde Sternensysteme, scannt Planeten und trifft auch auf andere Raumschiffe. Diese können einem auch feindlich gesonnen sein. Dann sind taktische Manöver gefragt, es muss gezielt werden, die Energie muss vom Antrieb auf die Schilde umgeleitet werden. Generell ist es nötig, dass man als Team gut zusammenspielt.

Wie genau dies aussieht, das kann man nun anhand eines ersten Trailers sehen. In diesem spielen bekannte Schauspieler aus den Filmen und TV-Serien zu Star Trek das Onlinegame – und haben dabei offenbar jede Menge Spaß. Man sieht gut, wie das Gameplay abläuft, wie jeder seine Rolle spielt und was jeder zu tun hat. Es kommt im Video auch zu einem Kampf mit Klingonen und das Raumschiff muss schließlich mit Warpgeschwindigkeit fliehen.

Die Story von Star Trek Bridge Crew ist im Universum der neuen Kinofilme angesiedelt und Regisseur JJ Abrams übernahm eine Produzentenrolle. Erscheinen soll das Spiel im Herbst 2016 für HTC Vive, Oculus Rift und PlayStation VR. Diese Multiplayer VR Erfahrung zeigt, wohin der Weg mit Online Virtual Reality Games gehen kann.

Share this post

No comments

Add yours