SOE new MMO teaser

John Smedley über die Zukunft von Sandbox-MMORPGs

John Smedley, CEO von Sony Online Entertaiment, hat seine Meinung zu Sandbox-MMORPGs kund getan.

Mit Everquest Next Landmark und dem noch namenlosen inoffiziellen Star Wars Galaxies-Nachfolger arbeitet Sony Online Entertainment an gleich zwei Sandbox-MMOs. „Wir nehmen die Idee des Sandbox-Gameplays und setzen sie in den Kern von allem, was wir machen“, schreibt Smedley auf seinem Blog. „Natürlich werden wir noch immer viele fantastische Dinge einbauen, die Spieler tun können, aber unser hoch gestecktes Ziel wird es sein, die Spieler Teil der Spielsysteme werden zu lassen. Je intensiver wir das Sandbox-Gameplay machen können, umso weniger wird die Spielerfahrung vorhersehbar sein.“

Smedley ist der Meinung, dass Themepark-MMOs ausgedient haben. Seiner Meinung nach liegt dies daran, dass die Spieler den ihnen bereit gestellten Content viel zu schnell konsumieren würden. Man würde nicht mehr hinterher kommen, neue und spannende Inhalte nachzuliefern. Das wäre früher anders gewesen. Als das Genre noch jung war, wäre es eine unglaubliche Spielerfahrung gewesen, in einer Quest einen Drachen zu töten. Doch inzwischen ist das nicht mehr der Fall, da man es einfach schon zu oft gemacht habe und der Reiz verflogen ist. Als Beispiel nennt er Star Wars: The Old Republic, das zwar ein handwerklich sehr gut gemachtes Spiel sei, aber die Spieler hätten den Content einfach zu schnell durch und seien anschließend gelangweilt. Außerdem würde man auf vielen Websites Spoiler über die Quests lesen können, was das Spielerlebnis einschränken würde.

Smedley ist der Meinung, dass die Lösung dieses Problems darin liegt, den Spielern so viele Freiheiten wie möglich zu geben. Das Musiksystem in Der Herr der Ringe Online sei ein Beispiel dafür, wie die Spieler durch ihre eigenen Kreationen etwas im Spiel erschaffen und Spaß dabei hätten. Außerdem findet er lobende Worte für EVE Online, das komplett durch die Taten der Spieler vorangetrieben wird. Smedley glaubt, dass Sony Online Entertainment auch diesen Weg gehen müsse und dies die Zukunft der MMOs sei.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours