Dual Universe

Kickstarter Kampagne für Dual Universe angekündigt

Das Spielestudio Novaquark arbeitet derzeit mit Dual universe an einem hoch interessanten MMORPG.

Das ambitionierte Spiel soll über eine Kickstarter Kampagne finanziert werden, die in Kürze startet.

Im Spiel ist es euch möglich, beispielsweise Gebäude, Städte, Raumschiffe und Raumstationen selbst zu bauen. Ihr erkundet ein riesiges Universum, in dem Tausende von Spielern leben und sich durch Crafting und Handel eine eigene Ökonomie aufbauen können. Im Prinzip könnte man Dual Universe als eine Mischung aus No Man’s Sky und Star Citizen bezeichnen. In einem neuen Video wird der Aufbaupart des Spiels gezeigt. In diesem Video ist zu sehen, wie man mit Hilfe von Rohstoffen und Tools von Grund auf ein am Ende funktionierendes Raumschiff erschaffen kann.

„Während die Entwicklung von Dual Universe weiter voranschreitet, freuen wir uns, unseren Fans das Herzstück des Gameplays von Dual Universe zeigen zu können. Das Bauen ist ein wesentlicher Bestandteil von Dual Universe. Die Community erhält die Werkzeuge für den Aufbau einer einzigartigen Umgebung, die sie ganz nach ihren Vorstellungen formen kann. Wir laden alle Besucher der Pax West herzlich ein, zu erleben, wie Dual Universe Spielern die Freiheit gibt, die Spielwelt zu gestalten und ohne Größenbeschränkungen Konstrukte nach ihren eigenen Vorstellungen zu schaffen“, erklärt Jean-Cristophe Baillie, Gründer und Präsident von Novaquark.

Am 7. September wird außerdem die Kickstarter Kampagne starten, über welche die Entwickler die Finanzierung der Entwicklung von Dual Universe sicherstellen wollen. Noch ist nicht bekannt, welchen Betrag man haben will. Allerdings werden es die Entwickler nicht so leicht haben. Zwar ist das Konzept des Spiels hoch interessant und man kann sogar schon funktionierende Systemen zeigen. Dennoch ist Kickstarter nicht mehr so beliebt, wie dies noch vor wenigen Jahren der Fall war und vor allem MMORPGs haben dort einen schweren Stand und erreichen oft nur mit Ach und Krach das Finanzierungsziel. Dennoch hoffen wir, dass die Crowdfunding Kampagne ein Erfolg wird.

https://www.youtube.com/watch?v=2zfnAtb6MZQ

Share this post

1 comment

Add yours
  1. Simon Volcanov 15 September, 2016 at 21:02 Antworten

    Ich kann natürlich nicht sagen, dass das Spiel so großartig wird wie geplant. Was ich allerdings sagen kann: Seht es euch an. Lest ein wenig im Forum mit. Schaut Videos, Streams, was auch immer. Informiert euch einfach.

Post a new comment