Meridian59 Screenshot

Klassiker Meridian59 kehrt zurück

Das MMORPG Meridian59 war 1996 sehr erfolgreich und kehrt nun zurück!

Meridian59 wurde als Open Source freigegeben, was einige Fans zum Anlass genommen haben, einen neuen Server zu starten. Das Projekt startete im vergangenen Mai und nun ist es soweit – der deutsche Server ist geöffnet!

Die Neuauflage wurde um einen 3D-Client und eine neue Steuerung erweitert, denn heutzutage sind MMO-Fans anderes gewöhnt und man wollte sich ein wenig an die aktuellen Gegebenheiten anpassen. Die verbesserte Grafik sollte zudem neue Spieler und Veteranen ansprechen. Außerdem hielten einige neue, spielerleichternde Features, neue Monster und weitere Zaubersprüche Einzug in das Onlinegame.

Meridian59 stellte 1996 das erste MMORPG dar, das eine 3D-Grafik bot, und konnte so jede Menge Spieler begeistern, die dem MMO lange Zeit die Treue hielten. Heute ist man natürlich anderes gewohnt. MMORPGs sind etwas einfacher geworden, vor allem, um Neulingen den Einstieg zu erleichtern, und viele AAA-MMORPGs haben schon fast fotorealistische Grafiken. Meridian dagegen stellt eine Rückkehr zu den alten Tugenden dar. Es ist eine Zeitreise zurück zu den Anfangstagen des Genres. Wer sich einloggt, der wird merken, dass sich 1996 die MMOs noch etwas anders gespielt haben und vor allem Teamplay und Gruppenspiel oberste Priorität hatten. Auch wenn die Grafik nun verbessert wurde, sollte man wohl keine Optik wie bei Black Desert Online erwarten.

Es wurde sogar schon ein erstes Event angekündigt, das am 5. Juni stattfinden wird. Dabei handelt es sich um ein Boxturnier, bei dem sich der Gewinner über tolle Preise freuen darf. Auf der frisch gestarteten Website dürft ihr euch einen kostenlosen Account anlegen und auch den Client gratis herunterladen. Meridian ist ein Free2Play-MMORPG und so soll es laut den Entwicklern auch bleiben. Sowohl Veteranen alter Tage als auch Neueinsteiger sind in der Online-Fantasywelt herzlich willkommen.

Share this post

4 comments

Add yours
  1. pussywagon 24 Oktober, 2016 at 05:34 Antworten

    eins der geilsten online rpgs die ich je gezockt hab!
    find die grafik immer noch geil x)

    hab nicht gewusst das die server wieder da sind :O
    direkt mal client saugen und auf 101 durchstarten x)

  2. meridianLover 24 Oktober, 2016 at 05:49 Antworten

    die opensource Version von openmeridia ist mal richtig scheisse, total verändertes coregame, lootdrops die einfach nur wahnsinnig sind und nach dem tutorial lässt man eh alles liegen, community ist kacke! quasi ein WoW in Meridian! ws für ein schande

    BLEIBT BEI DEN OFFIZELLLEN SERVERN LEUTE! 101 und 102 kann ich nur empfehlen!! immer leute online und alle sehr freundlich!! und noch viel wichtiger alles ist kostenlos, keine shops wo man für viel echtes Geld irgend welche op items bekommt! NEIN! ALLES IST 100% KOSTENLOS!

Post a new comment