mars tomorrow

Mars Tomorrow: Update 1.16 erschienen

Für das Onlinespiel Mars Tomorrow wurde ein neues Update veröffentlicht und eine weitere Spielwelt eröffnet.

Gestern Abend um 18 Uhr eröffnete die neue Spielwelt „Curiosity“, auf der sich die Spieler einfinden, um über das Schicksal des Mars zu entscheiden.

Da die Spielwelten von Mars Tomorrow in Runden eingeteilt sind, war es bisher schwierig, mit zuspielen. Denn man musste erst das Rundenende auf den jeweiligen Welten abwarten. Mit dem Start der neuen Welt wird diese Wartezeit jetzt verkürzt. Zusätzlich erhalten alle Spieler, die auf Curiosity beginnen, am Montag, den 26. September um 18 Uhr das exklusive Spieler PlugIn „Quanten-Ionen-Kristall“, welches in den Avatar des Spielers eingesetzt werden kann. Das Plugin bringt +1 Forschungspunkt pro Tag, +5 Forschungslimit und +5% Banklimit.

Außerdem ging das neue Update 1.16 online, welches diese Änderungen mit sich bringt:

– Neue Schriftart zur Integration von kyrillischen Schriftzeichen
– Das Gildenmotto wird präsenter angezeigt
– Warnungen für Transporter werden jetzt auch bei geschlossener Transporterliste angezeigt
– Gebäude können nicht mehr abgerissen werden
– Der Verkaufspreis wird nun beim Ersetzen von Transportern direkt berücksichtigt
– Bei den Spielerinfos werden jetzt auch die Meta-Titel angezeigt
– Spieler und Gilden können eine Länderkennung auswählen
– Die Avatare und Gilden werden bei Änderungen sofort auch für andere Spieler aktualisiert
– Die Standardsortierung im Miniauftrag zeigt jetzt wieder den erwartete Gewinn an
– [IOS] Die App reagiert auf den Silent Switch

Seid ihr noch nicht in der Online Wirtschaftssimulation Mars Tomorrow dabei, dann ist jetzt die ideale Möglichkeit, um einzusteigen. Vielleicht werdet ihr es schaffen, den Mars zu einer blühenden Wirtschaftsmetropole auszubauen und zum mächtigsten Manager aufzusteigen. Achtet allerdings darauf, dass ihr während einer laufenden Runde nicht einsteigen könnt, sondern erst auf deren Ende warten müsst – was dank des nun gestarteten neuen Servers aber nicht mehr so lange dauern sollte.

Share this post

No comments

Add yours