Mobile Game Avatar

Mobile Game zum Kinofilm Avatar in Arbeit

Kabam kündigte an, an einem Mobile Game zu James Camerons erfolgreichem Kinofilm Avatar zu arbeiten.

Der Film hat nun schon einige Jahre auf dem Buckel, er kam 2009 in die Kinos. Doch da sich weitere Filme in der Reihe in Arbeit befinden, macht das Mobile Game durchaus Sinn.

Und genau darauf zielt auch das Entwicklerstudio in Kooperation mit dem Filmstudio ab. Man möchte an Avatar erinnern und vor dem kommenden zweiten Teil das Interesse an der Welt Pandora wieder wecken. Das Onlinespiel ist ein Massively Multiplayer Online Strategy Game. Ihr werdet also in Echtzeit die Schlachten auf dem Planeten erleben können. Dabei legen die Entwickler großen Wert darauf, die Welt so schön und lebendig wie möglich darzustellen. Die Entwickler beschreiben es so, dass das Smartphone oder Tablet ein Fenster in die Welt Pandora darstellen soll. Um dies umzusetzen, stellte man eines der größten Budgets zur Verfügung, die Kabam jemals für ein Mobile Game nutzen konnte.

Details zum Spiel gibt es noch keine, außer eben, dass es sich um ein Strategiespiel handeln soll. Die Entwicklung befindet sich noch ziemlich am Anfang, sodass es auch noch keine Screenshots zu bestaunen gibt. Man bittet die Fans daher noch um etwas Geduld, will aber schon jetzt den Mund wässrig machen. Bereits heute können Mobile Games fantastisch aussehen und in einigen Jahren braucht sich die Grafik nicht mehr hinter der von Spielkonsolen zu verstecken. Von daher darf man gespannt darauf sein, was Kabam mit Avatar präsentieren wird.

Auch in Sachen Story hält man sich noch bedeckt. Doch man kann davon ausgehen, dass diese irgendwie in den kommenden zweiten Kinofilm leiten wird. Einen Releasetermin für das Mobile Game Avatar nannte man noch nicht.

Share this post

No comments

Add yours