Durango Screenshot

Nexon kündigt Dino-MMO Durango an

Mit Durango arbeitet Nexon derzeit an einem neuen MMO, welches sich rund um Dinosaurier dreht.

Viel ist noch nicht über das neue Spiel bekannt, aber es soll sich um ein Survival Game handeln. gespielt wird aus einer isometrischen Perspektive, wie der erste Teaser Trailer verrät. Eine etwas ungewöhnliche Ansicht, die jedoch für Übersicht sorgt. Das Spiel versetzt euch in eine Welt, in welcher sich Menschen den Lebensraum mit verschiedenen Dinosaurier Arten teilen. Ihr baut euch gemeinsam in einer Gemeinschaft, die aus mehreren Spielern besteht, eine Basis auf und müsst versuchen, zu überleben. Dies bedeutet nicht nur, dass ihr euch gegen die Dinos behaupten müsst, sondern auch, dass ihr für Nahrung und Wasser sorgen solltet und euch auch darum kümmern müsst, dass eure Basis gut geschützt ist. Außerdem müsst ihr Werkzeuge herstellen, die euch das Leben in der Urzeit erleichtern.

Also macht ihr euch mit euren Freunden auf, in der Wildnis nach Nahrung und Utensilien zu suchen, mit denen ihr eure Verteidigung planen könnt. Ihr fällt Bäume, um aus dem Holz Palisaden zu bauen und konstruiert auch Fallen, mit denen ihr kleinere Saurier einfangen und töten könnt, um an deren Fleisch zu kommen. In der Wildnis werdet ihr aber auch auf viele sehr große Dinos treffen, welche euch das Überleben nicht einfach machen. Einen T-Rex beispielsweise werdet ihr alleine nicht ausschalten können, sondern euch im Team eine gute Taktik überlegen müssen. Fliehen ist natürlich auch eine Option. So könnt ihr euch beispielsweise in einen Fluss retten, wenn Saurier hinter euch her sind – allerdings solltet ihr darauf achten, dass im Wasser nicht weitere gefährliche Dinos lauern…

Das MMO Durango wird auf mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones aber offenbar auch für den PC erscheinen. Das Spiel nutzt eine 3D-Engine. Ein Releasedatum ist bisher noch nicht bekannt.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours