no man's skyp

No Man’s Sky Update wird viele glücklich machen

Hello Games, die Entwickler des Weltraum MMOs No Man’s Sky, haben offenbar ein interessantes Update in Planung.

Über Twitter gab Game Director Sean Murray bekannt, dass man derzeit an einem neuen Update für PC und PS$ Spieler arbeiten würde.

Dieses Update würde sehr viele Spieler sehr glücklich machen. Aktuell teste man den Patch. Momentan befindet sich tatsächlich ein Patch in der Testphase, den sich interessierte Spieler schon herunterladen können. Dieser kümmert sich vor allem um die Performanceprobleme des Spiels, wie Ruckeln und außerdem werden einige CPUs besser unterstützt. Doch ist das auch wirklich der Patch, den Sean Murray erwähnt?

Sehr glücklich machen würde man die Spieler von No Man’s Sky mit einem Update, das Interaktionen mit anderen Spielern ermöglicht. Trifft man aktuell auf einen anderen Spieler im riesigen Universum – was an und für sich schon extrem unwahrscheinlich ist – dann kann man nicht mit dieser Person interagieren. Das enttäuscht viele Gamer. Vielleicht will man dies mit einem Update ändern. Vielleicht wird man mehr Interaktionsmöglichkeiten wie einen Chat oder Handel ermöglichen. Auch PvP wünschen sich viele Spieler.

Ob man allerdings die Chancen erhöht, auf andere Spieler zu treffen, ist eher zweifelhaft. Dadurch müsste man sehr viel am Spiel ändern und man möchte No Man’s Sky auch sicher nicht zu einem EVE Online machen, in dem man ständig von andren Spielern umgeben ist. 

Spieler glücklich zu machen ist immer gut und neue Features einzuführen, mit dem das Spiel noch interessanter wird, ebenfalls. Doch zu viele Änderungen könnten das Grundprinzip des Spiels durcheinander bringen und das will man sicher nicht. Seid also gespannt darauf, was Hello Games für ein Update veröffentlichen wird.

Share this post

No comments

Add yours