twin saga

Open Beta von Twin Saga hat begonnen

Aeria Games hat die Open Beta des MMORPGs Twin Saga gestartet.

Das Online Rollenspiel des Entwicklerstudios X-Legend Entertainment hat nun die Gründer-und Closed-Beta verlassen, während der Tester insgesamt 250.000 Stunden verbracht und sich über 700.000 Mal eingeloggt haben.

In dieser Zeit konnten 22 Spieler das Maximallevel erreichen. Die Entwickler erhielten mehr als 7.000 Rückmeldungen von Spielern und haben daraufhin Hunderte von Dingen am Spiel angepasst. Nun ist es soweit und jeder kann in die Animewelt eintauchen, denn die Open Beta hat die Tore für alle geöffnet. Die Open Beta stellt allerdings noch nicht den Launch des Spiels dar. Es können noch Probleme auftreten. Es ist eine weitere Testphase, während der Feedback gesammelt wird, um das Spiel weiter anzupassen. Während der Open beta ist es euch nun möglich, den Drachenkrieger zu spielen. Eine neue Klasse, welche die Mächte des Feuers und der Winde nutzen kann, um selbst die mächtigsten Gegner zu besiegen. Zudem wurde das Levelcap auf 65 angehoben und ihr dürft euch in neue Dungeons wagen.

In Twin Saga werdet ihr in einem Krieg zwischen zwei Göttinen verwickelt, welcher das Ende der Menschheit bedeuten könnte. Ihr erstellt euch einen Helden aus zehn Klassen, auf die ihr aber nicht festgelegt seid. Ihr könnt jederzeit im Spiel die Klasse wechseln, um euren Spielstil anzupassen. Jede Klasse verfügt über besondere Combos und Ultimateskills. Ein interessantes Feature stellt das Karawandel dar, ein Haus, das sich Spieler einrichten können, welches aber nicht statisch an einem Ort bleibt. Es wandert mit euch durch die Landschaft und ist damit jederzeit für euch zugänglich.

Habt ihr Lust darauf bekommen, Twin Saga zu spielen, dann könnt ihr euch gleich auf der offiziellen Website einen Account anlegen, das MMO herunterladen und mitspielen. Indem ihr eines der Gründerpakete kauft, erwerbt ihr damit interessante Items, mit denen ihr euren Helden individualisieren könnt.

https://www.youtube.com/watch?v=1yegiUFQ0sk

Share this post

No comments

Add yours