paragon fey

Paragon bekommt neue Klasse

Das Action MOBA Paragon bekommt mit The Fey eine neue Klasse.

Paragon ist Epic Games Art, ein MOBA mit einem Online Shooter zu mischen. Für das Spiel wurde nun eine neue Klasse angekündigt.

The Fey kann die Kraft der Natur nutzen und stellt eine Supporterin für das Team dar. Sie ist in der Lage, ganze Gruppen von Feinden zu kontrollieren und auf einer Lane in die enge zu treiben. Sie nutzt die Kraft „Untamed Growth“, mit der sie eine Pfanze auf die Feinde schleudert, die explodiert und so Flächenschaden anrichtet. Durch „Bramble Patch“ kann sie eine Reihe von Dornengestrüppe erschaffen, dass angreifende Feinde verlangsamt – sogar mehrere davon. „Harvey Nettles“ ermöglicht es ihr, bei jedem Angriff das Mana wieder aufzuladen und mit „Ultimate Fly Trap“ beschwört sie eine Pflanze, die Gegner in sich hineinzieht und dann beträchtlichen Schaden verursacht. So ist The Fey eine Heldin, die in keiner Gruppe fehlen sollte.

Die neue Klasse wird am 2. August eingeführt. Paragon befindet sich aktuell in der Early Access Phase, an der Besitzer des Early Access Starter Pack sofort teilnehmen können. Auf der Playstation 4 können Playstation Plus Mitglieder das Paket ab dem 1. August kostenlos erhalten. Die Open Beta von Paragon beginnt am 16. August sowohl für PC als auch für die Playstation 4. Dann wird das MOBA kostenlos spielbar sein.

Mit Paragon tritt Epic Games in direkte Konkurrenz zu Blizzards Overwatch, da man einen Helden Shooter entwickelt, der im Prinzip dasselbe Spielgeschehen bietet. Allerdings nutzt man die Unreal Engine 4 und setzt auf eine effektvollere Grafik. Ihr könnt selbst herausfinden, ob euch Overwatch oder Paragon besser gefallen, indem ihr entweder beim Early Access oder der Open Beta mitmachen.

Share this post

No comments

Add yours