pokemon go

Pokémon GO: Pokémon-Tausch in Kürze?

Die Fans von Pokémon GO sehnen sich nach einigen Features, die noch nicht im Spiel sind, etwa das Tauschen von Pokémon mit anderen Trainern. Genau das könnte aber schon bald möglich sein.
Pokémon GO ist nicht nur mit einigen Problem gestartet, als es im Juli in Deutschland erschienen ist. Seitdem vermissen die Spieler auch immer noch einige Features, die sie von den klassischen Handheld-Rollenspielen rund um die kleinen oder größeren Taschenmonster gewohnt sind. Dazu gehören beispielsweise PokéCenter, Kämpfe gegen andere Trainer, ohne zu einer Arena gehen zu müssen, und natürlich das Tauschen von Pokémon. Zumindest Letzteres könnte aber gar nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Findige „Data Miner“ wollen in den Daten des jüngsten Updates für Pokémon GO Hinweise auf das Tausch-Feature entdeckt haben. Da sei zum Beispiel von einer Suchfunktion sowie Angeboten und Anfragen die Rede. Das hört sich also so an, als ob ihr über ein globales Tausch-Netzwerk eure Pokémon anbieten oder eben nach Monstern fragen könntet, die ihr gerne hättet. Bestätigt sind diese Informationen natürlich nicht. Das Ganze ist also mit Vorsicht zu genießen.

Das gilt genauso für die angeblichen Hinweise auf verschiedene Arten von Rauch-Items, die unterschiedliche Pokémon anlocken. Bislang gibt es nur eine Art Rauch in Pokémon GO, mit der ihr generell einfach alle Tierchen in eurer Umgebung zu euch lockt.

Share this post

No comments

Add yours