Pokemon GO

Pokemon Go startet bald in Deutschland

Pokemon Go gehört sicher zu den heiß erwarteten Mobile Games aufgrund der Augmented Reality Technologie.

In den USA, Australien und Neuseeland ist das Mobile Game bereits gestartet und sorgt dort für viel Spaß, während man sich auf die Jagd nach Pokemon macht.

Hierzulande ist der Download des Spiels über den App Store von Android und Apple noch nicht verfügbar. Deutsche Spieler müssen sich noch etwas gedulden. Doch es soll schon bald soweit sein. Ein genaues Datum wurde bisher noch nicht genannt, doch mit dem erfolgreichen Start des Spiels in den USA, Australien und Neuseeland dauert es sicher nicht mehr lange, bis man noch mehr Spielern die Möglichkeit geben wird, selbst Hand anzulegen.

In Pokemon Go könnt ihr euch überall auf der Welt auf die Suche nach den Pokemon machen. Dabei müsst ihr auch auf eure Umgebung achten. Denn Wasser Pokemon beispielsweise findet ihr nur in der Nähe von Seen oder dem Meer. Taucht eine Kreatur auf, so erhaltet ihr eine entsprechende Benachrichtigung durch euer Handy. Nun nehmt ihr das Smartphone zur Hand und sucht über das Display nach dem Wesen. Dieses wird euch dann per Augmented Reality in die reguläre Umgebung eingeblendet. Jetzt werft ihr einen Pokeball und könnt das Tierchen so fangen. Anschließend trainiert ihr es und kümmert euch um es, um mit ihm in Arenakämpfen gegen andere Spieler anzutreten.

Ihr findet an interessantesten Schauplätze der Welt, beispielsweise bei öffentlichen Kunstobjekten, Sehenswürdigkeiten und Denkmälern, außerdem sogenannte PokéStops. An diesen ist es möglich, neue Pokebälle und andere Items zu kaufen. Gerade die Vermischung aus Spiel und realer Welt sowie die Multiplayer Möglichkeiten, das Pokemon Setting und die Möglichkeit, die Tiere zu trainieren, macht das Mobile Game so besonders.

Bleibt nur zu hoffen, dass wir in Deutschland nicht mehr so lange auf den Release warten müssen.

Share this post

No comments

Add yours