Kingdom of War

Mobile Game Kingdom of War angekündigt

GAMEVIL hat den weltweiten Start des Mobile Games Kingdom of War angekündigt.

Am 12. Juli wird der Mix aus RPG und Strategiespiel für iOS und Android in 13 Sprachen erscheinen.

Im Spiel erstellt ihr euch ein Team aus vier Helden zusammen, mit denen ihr euch aufmacht, ein Königreich zu erobern. Dazu müsst ihr taktisch auf der Karte eure nächsten Schritte planen, Gegner angreifen, eure Verteidigung ausbauen und versuchen, eure Helden durch das Sammeln von Fragmenten zu verbessern. Im taktischen Modus pausiert das Spiel und ihr könnt euch in Ruhe überlegen, wo ihr welche Einheit hin ziehen wollt. So könnt ihr eigene Strategien entwickeln, um eure Feinde zu vernichten. Durch verschiedene Kameraperspektiven behaltet ihr immer einen guten Überblick über das Geschehen.

Eure Helden verbessert ihr nicht nur anhand von Stufen, wodurch sie neue Fähigkeiten erhalten, ihr dürft die Kämpfer auch mit Items ausrüsten. Im Erkunden-Modus könnt ihr neue Ausrüstung finden oder diese auch im optionalen Ingame-Shop kaufen. Die Ausrüstung lässt sich zudem in fünf Stufen verbessern, wodurch ihr es mit den immer stärker werdenden Feinden aufnehmen könnt.

In der Welt seid ihr mit bis zu 50 anderen Spielern zugegen und könnt euch entweder zu Teams zusammenschließen, um in Raids gegen Drachenbosse zu kämpfen, oder ihr zieht gegen die Mitspieler in einem PvP-Modus in die Schlacht. Diese Kriege sind in Saisons eingeteilt, in denen ihr so viele Territorien wie möglich erobern müsst. Dabei kämpfen immer acht Königreiche um die Vorherrschaft. In die Kriege mischen zudem bis zu 200 KI-Gegner ein, mit denen ihr euch ebenfalls auseinandersetzen müsst.

Achtet immer darauf, euch eine gute Taktik zurecht zu legen, mächtige Helden in eurer Gruppe zu haben und über genug Rohstoffe zu verfügen. So werdet ihr euch langsam zum ultimativen Herrscher des Mobile Games Kingdom of War hochkämpfen.

Share this post

No comments

Add yours