revelation online

Revelation Online: Trailer gewährt Einblick in Dungeons

Im Herbst startet die Closed Beta des kostenlosen MMORPGs Revelation Online. Dabei werden diejenigen von euch, die sich dafür registriert haben und einen Zugang bekommen, auch erste Erfahrungen mit den Dungeons machen können. Um genau um die geht es im neuen Trailer, den der Publisher My.com heute veröffentlicht hat. Damit einhergehend hat das Unternehmen auch erste Infos zu den Instanzen bekannt gegeben.
In Revelation Online werden die Dungeons nicht nur dazu dienen, eine Herausforderung für Gruppen zu sein. Zumindest teilweise sollen sie auch Bestandteil der Geschichte des MMOs und alleine zu bewältigen sein. Einfach sollen die Soloabenteuer aber nicht werden. Jedoch werden in der Pressemitteilung „neue Verbündete“ erwähnt, mit denen ihr euch in die Instanzen wagen können werdet. Ob damit Mitspieler gemeint sind oder NPCs, die euch begleiten und unterstützen, wird nicht ersichtlich.

Am meisten Spaß machen Dungeons aber nun mal im Team mit anderen Spielern. Die normalen Instanzen stehen dabei Gruppen von fünf oder zehn Leuten offen. Natürlich wird es auch epische Raids geben, in denen ihr mit 19 anderen Spielern gegen besonders starke Bossgegner antretet und um epische Ausrüstungsgegenstände kämpft. Wie das im Genre so üblich ist, werden die Schlachtzüge Teil des Endgames von Revelation Online sein und dementsprechend erst nach Erreichen der Maximalstufe betretbar sein. Darüber hinaus wird es Weltbosse geben, die ihr in der offenen Spielwelt treffen werdet. Diesbezüglich werdet ihr mit anderen Gilden darum konkurrieren, die mächtigen Widersacher zu bezwingen und sich die Beute unter den Nagel zu reißen.

Share this post

No comments

Add yours