Warface Screenshot

Warface kommt als Box-Version in den Handel

Crytek wird den kostenlosen Online-Shooter Warface in einer Box-Version mit Ingame-Extras in den Handel bringen.

Die Box, die demnächst in den Händlerregalen stehen wird, soll zu einem Preis von 9,99 Euro angeboten werden. Enthalten ist ein dickes Bonus Paket. Neben dem Spiel auf einer DVD werden auch folgende Ingame Items enthalten sein, die einen Gesamtwert von mehr als 25 Euro haben:

•             1000 Credits

•             Wiederbelebungs-Münzen

•             14 Tage VIP Booster

•             Einzigartige Waffe: SVK Jungle

•             Einzigartige Waffe: Kukri Machete

„Mit Koch Media haben wir einen erstklassigen Distributor für das Warface Heroes Pack gefunden und wir hätten uns keinen besseren Kooperationspartner für den deutschsprachigen Raum wünschen können“, so Carl Jones, Director of Global Business Development. „Durch die Zusammenarbeit werden wir in der Lage sein, neue Fans für Warface zu gewinnen und der bestehenden Community weiterhin attraktive Inhalte anzubieten.“

Ein genaues Erscheinungsdatum wurde nicht genannt, Amazon listet das Spiel aber mit einem Releasedatum 30. Mai 2014. Wenn euch also die Ingame Items interessieren, sind die 9,99 Euro sicher gut angelegt. Es ist inzwischen zu einem Standard geworden, dass Free to Play-Spiele auch in den Handel kommen und dann ein gewisses Item Paket enthalten, welches den Preis rechtfertigt. Auch Browsergames werden häufig so vermarktet, wie beispielsweise Die Siedler Online.

Mit dem Online-Shooter Warface will Crytek zeigen, dass auch Free to Play-Spiele mit einem AAA Ansatz entwickelt werden können. Zum Einsatz kommt die CryEngine 3, welche auch schon in Crysis 3 zeigt, wie schön Computerspielegrafik heute aussehen kann. Der Shooter bietet verschiedene kooperative und Spieler-gegen-Spieler Modi, vier unterschiedliche Klassen und legt einen besonderen Schwerpunkt auf die Zusammenarbeit der Spieler als Team. Das Onlinespiel richtet sich an alle, die auf Multiplayer-Shooter stehen und auch gerne eine schicke Optik in einem Spiel sehen wollen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours